Startseite ] Haiku Welt ] Lyrischer Garten ] Foto-Galerie ] Fantasien ] Netsuke ] Seiden-Bilder ] Aquarelle ] Computer-Kunst ] Puzzle ] Präsentationen ] [ Tagebuch ] Lyrik-Forum ] Gästebuch ] Auszeichnungen ] Links ] Persönliches ]

Gedanken zwischen Himmel und Erde


Startseite » Tagebuch-Archiv » Januar 2012 » Was ich mir wünsche...

[Vorheriger: ""Wintermärchen im Taunus""] [Nächster: "Noch ein Wunsch!"]

18/01/2012: "Was ich mir wünsche..."




Was ich mir wünsche
sind Freiräume,
die ich ausmale
mit Farben der Rosen,
dem Blau des Himmels
dem Grün der Sommerwiesen
und dem Feuerrot deiner Liebe.

Was ich mir wünsche
sind Erlebnisse
die mich erfüllen
durch die Zärtlichkeit deiner Blicke,
durch die Wärme deiner Stimme,
durch die Sanftheit deiner Hände,
durch das Geborgensein in deiner Fürsorge.

Was ich bekomme,
ist ein Gefühl
des Reichtums und der Fülle,
auch der Dankbarkeit,
all dies wahrzunehmen
und zu erfassen, was greifbar,
spürbar und sichtbar,
als Geschenk mir angeboten wird.

Dietlinde Heider

Unter "mehr dazu" seht Ihr mein Foto.

--- Ergänzung zum Thema ----------------


Snowflower

(c) Dietlinde Heider
Gerbera im Schnee
Snowflower

-------------- Antworten: 1 Kommentar --------------

am Donnerstag, 19. Januar , schrieb Waldameise

Liebe Dietlinde,

mehr brauch es nicht, gell? Wenn man diese Dinge hat, ist man wunschlos glücklich. Auch wenn ich nicht alles davon haben kann, so verwöhnt mich die Natur und entschädigt für so Vieles. Und bald werden Farbe und Wärme zurückkommen, dann gehen unsere Herzen auf, wie diese wunderschöne Gerbera-Blüte.

Ein ganz lieber Abendgruß zu dir
von Andrea


Tagebuch

Haiku Linde Startseite
Tagebuch-Startseite
Tagebuch-Archiv

Januar 2012
SMDMDFS
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    


Lyrischer Garten

Valid XHTML 1.0!

Powered By Greymatter