Startseite ] Haiku Welt ] Lyrischer Garten ] Foto-Galerie ] Fantasien ] Netsuke ] Seiden-Bilder ] Aquarelle ] Computer-Kunst ] Puzzle ] Präsentationen ] [ Tagebuch ] Lyrik-Forum ] Gästebuch ] Auszeichnungen ] Links ] Persönliches ]

Gedanken zwischen Himmel und Erde


Startseite » Tagebuch-Archiv » Oktober 2004 » Nektarschleckerei

[Vorheriger: "Igelfrisur"] [Nächster: "Pappelgelb und Himmelblau..."]

17/10/2004: "Nektarschleckerei"


Immer noch kann man sie an den Herbstastern entdecken, die Bienchen!

Im Herbst eine Herbstasterblüte mit einem hungrigen Gast.

Haiku

Nektarschleckerei
Blütenpollen wunderbar
Köstlich aufgetischt

Dietlinde Heider

In der Ergänzung zu "mehr dazu" könnt ihr ein hübsches Foto zu diesem Thema sehen.

--- Ergänzung zum Thema ----------------

HerbstastermbieneTG (42k image)

Herbstaster mit Bienchen

-------------- Antworten: 8 Kommentare --------------

am Sonntag, 17. Oktober , schrieb Marga Ritte

Liebe Linde,

wunder, wunderschön ist diese Blüte mit dem Bienchen darauf. Welche Farbenpracht schenkt uns die Natur!

Liebe Sonntagabendgrüße,
Marga. shocked big grin razz smile

am Montag, 18. Oktober , schrieb Irmgard

Liebe Dietlinde,
du schenkst mir eine andere Betrachtung der Herbstaster. So und mit dem Bienchen drauf sieht sie ja noch zarter aus!
Liebe Grüße, Irmgard

am Dienstag, 19. Oktober , schrieb Biggi

Auch dieses Foto ist superschön. Ich erfreue mich im Augenblick auch immerzu an den herrlichen Astern und nach dem verregneten Tag gestern, schien heute hier wieder die Sonne und dann leuchten die Astern auch so wunderbar wie hier auf deinem Foto.
Ich wünsche dir morgen einen schönen Tag, liebes Lindchen und schicke auch hier nochmal ganz liebe Grüße an dich smile

am Dienstag, 19. Oktober , schrieb Dietlinde

Liebe Marga, Irmgard und Biggi,
ich bewundere die Herbstastern auch immer sehr, weil sie so zäh allem Regen und Sturm im Herbst standhalten und danach ganz zerzaust aussehen und es dauert kaum ein paar Stunden, stehen sie wieder strahlend in ihrer Farbenpracht da, als sei nichts gewesen.
Deshalb habe ich sie hier einmal in aller Schönheit festgehalten.
Für morgen wünsche ich Euch einen wunderschönen Herbsttag und laßt es euch gutgehen!
Herzlichst
L i n d c h e n

am Mittwoch, 20. Oktober , schrieb Sunny

Ich vermisse sie jetzt schon ... ihr lustiges Brummen, wenn sie an meinem Ohr vorbeifliegen ... ihren quirligen kleinen Körper, wenn er von Blüte zu Blüte fliegt ... und überhaupt ... diese wunderschöne Zeit der Farben und des Lichts ... schade ... seufz.

Einen lieben Gruß, liebe Dietlinde,

von Sunny smile

am Mittwoch, 20. Oktober , schrieb Elke

Ein schönes, gelungenes Foto um diese Jahreszeit, liebe Dietlinde und das Haiku dazu - köstlich!
Elke smile

am Dienstag, 26. Oktober , schrieb Dietlinde

Liebe Sunny,
es ist wirklich still geworden um die wenigen Blüten, die es jetzt im Herbst noch gibt.
Ich erfreue mich im Moment an bunten Blättern und dem Herstduft, den ich ganz besonders reizvoll finde.
Grüßchen
Dietlinde

am Dienstag, 26. Oktober , schrieb Dietlinde

Liebe Elke,
danke Dir herzlich für Deinen lieben Besuch und freue mich, dass Du mein Bienchen magst!
Grüßchen
Dietlinde


Tagebuch

Haiku Linde Startseite
Tagebuch-Startseite
Tagebuch-Archiv

Oktober 2004
SMDMDFS
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      


Lyrischer Garten

Valid XHTML 1.0!

Powered By Greymatter