Startseite ] Haiku Welt ] Lyrischer Garten ] Foto-Galerie ] Fantasien ] Netsuke ] Seiden-Bilder ] Aquarelle ] Computer-Kunst ] Puzzle ] Präsentationen ] [ Tagebuch ] Lyrik-Forum ] Gästebuch ] Auszeichnungen ] Links ] Persönliches ]

Gedanken zwischen Himmel und Erde



[Vorheriger: "Voll erblüht"] [Nächster: "Nektarschleckerei"]

13/10/2004: "Igelfrisur"


Raupenfliege, Igelfliege
Tachina fera

Ich habe sie an blühenden, duftenden Pfefferminzblüten entdeckt. Sie gehört zur Gattung der Raupenfliegen, von denen es cirka 500 verschiede Arten in Europa gibt und mehrere Tausend weltweit. In Laubmischwäldern, auf Wiesenblumen, an Waldrändern kommt diese tagaktive Fliege vor, eben überall dort, wo sich Raupen aufhalten. Sie legen ihre Eier an Futterpflanzen des Eulenfalters (Agrotis spec.), Nonne (Lymantria monacha) und Schwammspinner (Lymantria dispar) ab. Die Larven heften sich an die Schmetterlingseier um darin zu parasitieren. Wenn die Verpuppung naht, verlassen sie den Wirt. Ihre Nahrung besteht aus Honigtau und Nektar. Wir schätzen die Raupenfliege als Nützling.

In der Ergänzung zu "mehr dazu" könnt ihr mein Foto von dem kleinen "Punk" sehen! :-)



--- Ergänzung zum Thema ----------------

RaupenfliegescharfFCTG (40k image)

Raupenfliege, Igelfliege
Tachina fera

-------------- Antworten: 8 Kommentare --------------

am Mittwoch, 13. Oktober , schrieb frizztext

hallo dietyxy, lieber herbst-linden-baum,

habe gerade ein regelrechtes pflanzen-erweckungs-erlebnis gehabt - und auch eingesehen, dass insekten nützlich für pflanzen sind ...

viele grüße von dietxyx

http://www.frizztext.de/dahlem.html

am Mittwoch, 13. Oktober , schrieb frizztext

http://www.frizztext.de/dahlem.html

- mein von dir vorbereiteter kniefall vor den pazifistischen pflanzen, insekten und kleinen vögeln ...

am Mittwoch, 13. Oktober , schrieb Elke

Hallo Dietlinde,
die sieht ja echt witzig aus mit ihren Borsten. Aber apropos Igel, guck dir dochmal die stacheligen roten Bälle an, die ich gestern in Eltville fotografiert habe. Kannst du mir sagen, was das für eine Pflanze ist?
LG
Elke

am Donnerstag, 14. Oktober , schrieb Dietlinde

Lieber dietxyx,
es ist wirklich wunderschön sich für die Natur, die Pflanzen, die Insekten und auch für die kleinen Vögel zu interessieren und sie im Foto festzuhalten, wenn möglich! :-)
Freue mich über Deinen lieben Besuch und hoffe, dass es Dir gutgeht!
Grüßchen
dietyxy

am Donnerstag, 14. Oktober , schrieb Dietlinde

Liebe Elke,
wir hatten beide das "Borsten-Thema" gewählt im Foto. Du hattest die Früchte des Rhizinus wunderschön fotografiert und ich meine kleine "Punk-Fliege" :-)
Danke für Deinen lieben Besuch!
Grüßchen
Dietlinde

am Freitag, 15. Oktober , schrieb Karin

Das Foto ist ja sensationell gut. Ich denke, ich muß unbedingt eine neue Camera haben. Ich finde überhaupt, daß ich, seit ich eine Digi habe, mit irgendwie offeneren Augen durch die Welt gehe, stets auf der Suche nach Motiven. :-)

am Dienstag, 19. Oktober , schrieb Biggi

Einfach schön, liebes Lindchen - bei dir lerne ich immer wieder dazu.
Diese Igel-Fliege sieht wirklich richtig putzig aus - so eine habe ich noch nie gesehen. Ich bin immer wieder überrascht, welch tolle Fotos du uns hier zeigen kannst. Normalerweise sind doch diese kleinen Tierchen immer in Bewegung, bleiben kaum sitzen, wenn man näher ran geht und da ist es doch unheimlich schwer, eine so gute Macroaufnahme davon zu machen. Mein ganz großes Kompliment für dich, liebes Lindchen.
Ganz liebe Grüße an dich smile
Biggi

am Dienstag, 19. Oktober , schrieb Dietlinde

Liebe Karin, liebe Biggi,
selbst jetzt im Herbst, wo so langsam die Schwebfliegen und Bienchen verschwunden sind, geben die vielen, schönen, bunten Herbstmotive auch Anlaß und Freude sie zu fotografieren. Wie schön, dass die Natur immer etwas für den aufmerksamen Betrachter bereithält und das genieße ich.

Ganz lieben Dank für Eure netten Kommentare, und ich freue mich immer sehr, ein feedback zu erhalten.
Ganz liebe Sternengrüßchen für Euch!
L i n d c h e n


Tagebuch

Haiku Linde Startseite
Tagebuch-Startseite
Tagebuch-Archiv

Oktober 2004
SMDMDFS
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      


Lyrischer Garten

Valid XHTML 1.0!

Powered By Greymatter