Startseite ] Haiku Welt ] Lyrischer Garten ] Foto-Galerie ] Fantasien ] Netsuke ] Seiden-Bilder ] Aquarelle ] Computer-Kunst ] Puzzle ] Präsentationen ] [ Tagebuch ] Lyrik-Forum ] Gästebuch ] Auszeichnungen ] Links ] Persönliches ]

Gedanken zwischen Himmel und Erde


Startseite » Tagebuch-Archiv » April 2004 » Japanischer Fächerahorn

[Vorheriger: "Spielräume"] [Nächster: "Vierblättrige Kleeblätter"]

26/04/2004: "Japanischer Fächerahorn"


Wir haben im Herbst einen Teil unserer Terrasse frisch bepflanzt. Zu den neuen Gästen in unserem Garten gehört auch ein kleiner, zarter, roter Japanischer Fächerahorn. Jetzt im Frühjahr hat er herrlich ausgeschlagen und seine rostroten zarten Blättchen entfaltet. Mein Blick fällt gerade auf ihn, wenn ich auf meinem Lieblingsplatz auf der Terrasse sitze. Der Wind spielt mit seinen hauchzarten Blättchen, die Sonne durchleuchtet sein rostrotes Blattwerk, das wie feine kostbare Spitze wirkt und ein filigranes Schattenmuster zeichnet sich am Boden ab. Einen hellen Platz haben wir gewählt, weil er Sonne bevorzugt. Immer habe ich ihn schon in verschiedenen Gärten bewundert und nun wächst er auch in unserem Garten, und ich bin ganz glücklich darüber, dass er so schön angegangen ist und seine Blättchen wie ein feines, zartes Wunder entfaltet. Zauberhafter Frühling!


Fächerahorn - zart
spitzenfeinen Schatten wirft
sein rostrotes Laub

cho - cho
Dietlinde Heider

-------------- Antworten: 1 Kommentar --------------

am Montag, 26. April , schrieb Laura

Liebe Linde,

...wundervoll täglich schweife ich auf diese Seiten
und immer wieder versetzen sie mich in eine traumhafte Welt!

smile

Liebe Grüße
Laura


Tagebuch

Haiku Linde Startseite
Tagebuch-Startseite
Tagebuch-Archiv

April 2004
SMDMDFS
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 


Lyrischer Garten

Valid XHTML 1.0!

Powered By Greymatter