Startseite ] Haiku Welt ] Lyrischer Garten ] Foto-Galerie ] Fantasien ] Netsuke ] Seiden-Bilder ] Aquarelle ] Computer-Kunst ] Puzzle ] Präsentationen ] [ Tagebuch ] Lyrik-Forum ] Gästebuch ] Auszeichnungen ] Links ] Persönliches ]

Gedanken zwischen Himmel und Erde


Startseite » Tagebuch-Archiv » Februar 2004 » Leckeres Frühstück

[Vorheriger: "Spurensuche"] [Nächster: "Leben - was ist das eigentlich"]

02/02/2004: "Leckeres Frühstück"


Wenn ich abends schlafen gehe, überlege ich mir, was ich am nächsten Tag erledigen will, und welche Freuden auf mich warten. Eine der ersten am Morgen ist das leckere Müsli, das ich mir bereite.

Anstoss für das Rezept bekam ich von meiner lieben e-mail-Freundin Daniela aus der Schweiz, als wir uns über Bircher-Benner, den Müsli-Spezialisten, unterhielten. Auf diesem Wege noch einmal vielen Dank dafür, liebe Daniela!

Als erstes lege ich mir die Zutaten für das Müsli zurecht:

1/2 Zitrone
1 Teel. geriebene Mandeln
Rosinen nach Geschmack
3 Eßl. Haferflocken
2 mittelgroße Äpfel
1 Teel. Honig
3 Eßl. Wasser
1 Eßl. süße Sahne oder Kondensmilch

In eine Schüssel den Saft der ausgepreßten Zitrone geben. 3 Eßl. Wasser und 1 Eßl. süße Sahne ebenfalls dazu geben. Weiter folgen die geriebenen Mandeln, die Rosinen und der Teel. Honig. Alles vermischen. Nun gibt man die 3 gehäuften Eßl. Haferflocken dazu, die dann untergerührt werden. Zum Schluß schält man die Äpfel. Reibt sie etwas grob auf einer Reibe (ich nehme die Seite der Kohlrabireibe) und mischt die geriebenen Äpfel schnell darunter, damit sie nicht braun werden.

Ich bin jeden Morgen immer wieder aufs Neue von meinem Müsli begeistert!
Na, wer da nicht Lust bekommt es auszuprobieren!

Dietlinde Heider

-------------- Antworten: 2 Kommentare --------------

am Sonntag, 8. Februar , schrieb Sabine

Nichts für ungut - aber ich denke, ich bleibe doch lieber bei duftendem Kaffee und leckeren Wurst- und Käsebrötchen.

am Sonntag, 8. Februar , schrieb Dietlinde

Liebe Sabine,
ich möchte Dich herzlich begrüßen in meinem web-Tagebuch und freue mich über Deinen netten Besuch.

Mit Deinem duftenden Kaffee und leckeren Wurst-Käsebrötchen verführst Du mich wieder. smile
Das Müsli sollte nur eine Anregung sein für ein abwechslungsreiches Frühstück.

Liebe Grüße
Dietlinde


Tagebuch

Haiku Linde Startseite
Tagebuch-Startseite
Tagebuch-Archiv

Februar 2004
SMDMDFS
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    


Lyrischer Garten

Valid XHTML 1.0!

Powered By Greymatter