Startseite ] Haiku Welt ] Lyrischer Garten ] Foto-Galerie ] Fantasien ] Netsuke ] Seiden-Bilder ] Aquarelle ] Computer-Kunst ] Puzzle ] Präsentationen ] [ Tagebuch ] Lyrik-Forum ] Gästebuch ] Auszeichnungen ] Links ] Persönliches ]

Gedanken zwischen Himmel und Erde


Startseite » Tagebuch-Archiv » Oktober 2003 » Gartenparadies

[Vorheriger: "Die Jahreszeiten wieder bewußt fühlen können."] [Nächster: "Der alte Birnbaum"]

27/10/2003: "Gartenparadies"


Wir suchen eine Oase des Friedens. Die hektische Welt hinter uns lassend, kommen wir nach Hause. Wir sehnen uns nach Ruhe und Frieden. Die Tür in den Garten öffnen wir, um wieder unseren Augen den Spaziergang durch den Garten zu gönnen. Er wird uns zur Quelle unseres Seins, wenn auch die Seele dort angekommen ist. Liebevoll haben wir unser kleines Paradies gestaltet. In allen Kulturen, zu allen Zeiten waren Menschen bestrebt, sich einen Ort der Besinnung, der Harmonie, einen Garten Eden zu schaffen. Einen Hort, in den wir uns zurückziehen, entspannen und träumen können. Ein Paradies aus Pflanzen schaffen, Früchte und Gemüse ernten, das liebt der Gartenfreund. Das Gestalten unseres Gartens ist auch ein Abbild unseres Lebens.

Dietlinde Heider



Tagebuch

Haiku Linde Startseite
Tagebuch-Startseite
Tagebuch-Archiv

Oktober 2003
SMDMDFS
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 


Lyrischer Garten

Valid XHTML 1.0!

Powered By Greymatter